Osteopathie

Was es ist

Die Osteopathie ist zugleich Philosophie, Wissenschaft und Kunst in einem.
Ihre Philosophie beinhaltet das Konzept der Einheit von Struktur und Funktion des Organismus im gesunden wie im kranken Zustand.

Als Wissenschaft umfasst sie Teilbereiche der Biologie, Chemie und Physik im Dienste der Gesundheit sowie der Prävention, der Heilung und der Linderung von Krankheit. Ihre Kunst besteht in der Anwendung dieser Philosophie und Wissenschaft in der Praxis.

(H.M. Wright, Perspectives in Osteopatic Medicine, Kirksville, College of Osteopatic Medicine, Kirksville 176)